Neue Mittelschule Perg Schulzentrum

Neue Mittelschule Perg Schulzentrum

Die  NMS  Perg  Schulzentrum  steht    für    ein    respektvolles Miteinander, in der Herzensbildung  einen  hohen  Stellenwert  hat.  Die Lehrerinnen und Lehrer  setzen sich dafür ein, nicht nur eine für alle wertvolle Klassengemeinschaft zu erreichen, sondern auch die Schule im Ganzen zu einer freundlichen und motivierten Gemeinschaft werden zu  lassen.

An  der  NMS  Perg  Schulzentrum  wird  Berufsorientierung groß geschrieben. Die diplomierte Berufsbildungslehrerin  Heidi  Holzer  koordiniert  die  Zusammenarbeit  mit der regionalen Wirtschaft, der Wirtschaftskammer, der  OÖ  Bauinnung,  aber  auch  mit  Höheren  Schulen. 

Exkursionen,  Lehrausgänge,  Schnuppertage  in  Firmen  und Schulen bieten dabei immer wieder eine Abwechslung zum normalen Schulalltag. Darüber hinaus werden unsere  SchülerInnen  in  Workshops  über  Stil  und  Etikette  geschult,  absolvieren  Bewerbungstrainings  und  bekommen an der Schule die beste Grundlage für ihre schulische oder berufliche Zukunft geboten.

Nicht nur im Bereich der Berufsorientierung ist die NMS Perg Schulzentrum aktiv. Seit ca. 20 Jahren wird in den 4.  Klassen  ein  16stündiger  Erste-Hilfe-Kurs  unter  der  Leitung  von  Hannelore  Lechner  abgehalten.  Im  Zuge  dieser Ausbildung nehmen unsere SchülerInnen immer wieder  erfolgreich  am  EH-Bewerb  teil  (Bezirkssieger  2017 und mehrfach Gold beim Landesbewerb).

Unsere  Schule  organisiert  jedes  Jahr  den  Pinguin-Cup  unter der Leitung von Erich Dammayr und wir beteiligen uns sehr erfolgreich an vielen sportlichen Wettkämpfen (Fußball  unter  der  Leitung  von  Heinz  Derntl,  Volleyball  unter  der  Leitung  von  Erwin  Holzer,  Meister  auf  zwei  Rädern, Schwimmen).

Auch karitativ ist unsere Schule fleißig. Seit Beginn der Aktion Christkind aus der Schuhschachtel nehmen wir daran teil und haben viele 100 Schachteln für Kinder in der  Ukraine  gespendet.  Unsere  SchülerInnen  haben  darüber hinaus  über 10.000 Euro für die Krebshilfe gesammelt.

Seit  6  Jahren  pflegen  wir  auch  eine  intensive  Schulpartnerschaft  mit  der  Franz-von-Lenbach  Realschule  in  Schrobenhausen.  Dadurch  trägt  unsere  Schule  sehr dazu bei, dass die Städtepartnerschaft auch von den Jugendlichen gelebt und getragen wird.

Unter der musikalischen Leitung von Gabriele Herman und  Iris  Zeindlhofer  wird  jedes  Jahr  ein  Musical  und/oder  ein  Konzert musikalisch erarbeitet,  dass  sowohl  in  Österreich  als  auch  in  Deutschland  aufgeführt  wird. Unsere SchülerInnen machen dabei mit Begeisterung vor und hinter der Bühne mit.

Die  NMS  Perg  Schulzentrum  ist  eine  Ganztagsschule mit  Nachmittagsbetreuung.  Wir  bieten  jedoch  ab  dem  Schuljahr  2018/19  die  Ganztagesform  auch  in  verschränkter  Form  an  (die  Idee  der  EVA-Klassen der VS-Perg wird bei uns weitergeführt). Dies bedeutet, dass Unterrichts-, Lern- und Freizeitphasen über den Tag verteilt werden.  Die Arbeit für die Schule wird zum größten Teil auch in der Schule erledigt.

Eigenverantwortliche Arbeitsmethoden ermöglichen eine Förderung auf dem individuellen Niveau des Kindes, leistungsschwächere Kinder werden gefördert, leistungsstarke Kinder entsprechend ihren Begabungen motiviert und  gefordert. Damit  die  Kinder  bestens  versorgt  sind,  wird  auch  an  unserer Schule ein warmes Mittagsessen angeboten.

Die NMS Perg Schulzentrum ist ein Haus voller Leben, Motivation und Begeisterung.