< Unser Volleyball-Aushängeschild, die Spielerinnen der Schülerligamannschaft, ist heuer top!

Kräftiges Lebenszeichen von unserem Volleyball – Nachwuchs!

Wie im Vorjahr fuhren die Volleyballerinnen der NMS Perg Schulzentrum ohne besondere Erwartungen zum Weihnachtsturnier nach Pregarten. 20 Mannschaften der 1., 2. und 3. Klassen aus dem Mühlviertel nahmen daran teil. Leider konnte das Bravourstück aus dem Vorjahr, nämlich das Turnier zu gewinnen, nicht wiederholt werden.

Das Schulzentrum-Team gehörte zu den Jüngsten und somit zu den Unerfahrensten. Nicht ein einziges Mal  zuvor war ein Spiel bestritten worden. Jedoch mit einem Sieg in der Vorrunde und einem Sieg im Kreuzspiel qualifizierten wir uns für das mittlere Play-Off.  Dort wurde nur ein Spiel knapp verloren und die beiden anderen gewonnen. Somit fuhren wir als 14. des Turniers zufrieden nachhause.

Ich (Betreuer, Trainer und Coach), Erwin Holzer,  gratuliere den Spielerinnen (Atas Tugba, Beneder Sara, Fejzulahu Dorotina, Haliti Blerta, Kernecker Leonie und Refiku Mynevere) zu dieser Leistung!