< 3 Exkursionen auf einen Streich

Gold und Bronze in Amstetten!

Wie schon im Vorjahr gelang auch heuer Andreas Ebenhofer (3a) ein Sieg bei der Laufolympiade in Amstetten. Siegte er 2011 im Sprint über 60 m, musste er sich heuer (trotz stark verbesserter Laufzeit) auf dieser Strecke mit dem 3. Platz begnügen. Dafür siegte er überlegen auf der Mittelstrecke (600 m) in der sehr guten Zeit von 1:44,11.

Stark zeigten sich auch Christian Aistleitner (4. auf der Mittelstrecke), Florian Friedmann (6. im Sprint) und Julian Beneder (10. über 600 m trotz eines Sturzes im Startgerangel des Massenstartes).