< Schüler der NMS Perg Schulzentrum lösen das Rätsel von Reichenstein

Christkindl aus der Schuhschachtel

Seit vielen Jahren beteiligen wir uns an dieser Aktion. Heuer sind es 67 Packerl, die Sie, liebe Eltern mit Ihren Kindern, zusammen- und liebevoll eingepackt haben. Ein besonderer Dank an Fam. Refiku, die alleine 15 Packerl gebracht hat.

Am 6. Dezember wurden die Packerl von Hr. Himmelbauer abgeholt. Er ist einer der vielen Fahrer, die sich eigens Urlaub nehmen und nächste Woche ins Theresiental in die Ukraine fahren, um dort die Pakete persönlich zu überreichen. Er hat mir erzählt, dass auch seine Familie immer ein paar Pakete zusammenstellt und dass es dann etwas ganz Besonderes ist, wenn man genau „sein Paket“ einem Kind überreichen darf. Das Funkeln und die Freude in den Augen lassen einen spüren, warum man das macht!

 

 

 Wir haben uns heuer im Religionsunterricht das Video „Christkindl aus der Schuhschachtel 2011“ auf YouTube angesehen und waren beeindruckt vom Engagement der vielen Helfer, aber auch von der Freude der Kinder über die Geschenke.

Danke nochmals für Ihre Unterstützung! 

 

Hannelore Lechner, Reli-Lehrerin