< Schikurs der 3. Klassen - 6. bis 10. Feb. 2012

Autorenlesung der ganz besonderen Art – Ylva Killinger

Anlässlich des Andersen-Tages am 2. April wird in Klassen und Bibliotheken vermehrt gelesen, vorgelesen und geladenen Autoren gelauscht. Heuer stellte eine ganz junge Autorin ihr erstes Werk größeren Umfangs vor.

Ylva Killinger aus der 3 A las aus ihrer recht umfangreichen Erzählung „Eine ganz besondere Schreibmaschine“. Die Mitschüler Ylvas staunten nicht schlecht, was sie da alles zu Papier gebracht hatte! Der Krimi mit phantastischen Zügen ist zudem liebevoll eigenhändig illustriert und für Interessierte in der Bibliothek entlehnbar. Wir danken der Autorin für die Bereitstellung eines Freiexemplares und wünschen für die literarische Zukunft alles Gute!