< Hallenfußball-Bezirksmeisterschaft für Schulen 2014 - 14. Pokalturnier der NMS Perg Schulzentrum - Bezirkssporthalle Perg

Aufstieg ins Halbfinale der Oberösterreichischen Volleyball-Schülerliga.

Als Außenseiter sind die Volleyballgirls der NMS Perg Schulzentrum zur Viertelfinalrunde nach Ulrichsberg angereist.

Als dritte im Bezirk Perg für die Landesmeisterschaft qualifiziert,  bezwangen sie zuerst die zweitbeste Schülerligamannschaft aus Linz – das BRG Ramsauerstraße   2 : 1 (25 : 22,   22 : 25,  15 : 10).

Das 2. Spiel wurde gegen den zweiten des Bezirkes Schärding – St. Ägidi mit 2 : 0  (25 : 22,   25 : 9) klar gewonnen.

Im 3. Spiel des Tages spielten unsere Mädels groß auf und ließen der besten Mannschaft aus dem Bezirk Rohrbach keine Chance. Das Spiel wurde  2 : 0 (25 : 15,  25 : 12) gewonnen.

Somit wurde der Aufstieg in die nächste Runde der Landesmeisterschaft klar gestellt.

Da die NMS Perg Schulzentrum als Tagessieger vom Platz ging, konnte auch das Heimrecht für die Viertelfinalrunde gesichert werden.

2 Gegner stehen schon fest: NMS 1 Perg und NMS Schwertberg, der 3 Gegner muss noch ermittelt werden.

Die Spielerinnen freuen sich schon auf zahlreiche, lautstarke Unterstützung in der Bezirkssporthalle.