< Frische Vitamine aus dem Schulgarten.

44 Perger NMS-SchülerInnen besuchen Bundesrat Gottfried Kneifel im Wiener Parlament

„Herr Bundesrat, warum ist Cannabis verboten, aber Alkohol erlaubt? Was kann ein einzelner Abgeordneter bewirken? Wie viele Stunden in der Woche arbeiten Sie? Was ist der Unterschied zwischen Nationalrat und Bundesrat? Haben Sie auch noch Zeit für Ihre Familie?"

Das ist nur eine kleine Auswahl der Fragen, die SchülerInnen der vierten Klassen der Neuen Mittelschule Perg Schulzentrum an den Ennser Bundesrat  Gottfried Kneifel anlässlich einer Parlamentsführung gestellt haben. Der Besuch im Hohen Haus am Ring war Fixpunkt der Wien-Woche. Die Schülergruppe wurde von den LehrerInnen Georg Kaindl, Adelheid Holzer, Ursula Reisinger und Ingrid Dammayr begleitet.